Niederlage gegen Ispringen

Gegen die Favoriten aus Ispringen hat es nicht ganz gereicht, aber die Zuschauer sahen viele schöne Kämpfe unserer neu formierten Landesliga-Mannschaft. Die Niederlage mit 24 zu 39 war zweitrangig. Dieses Jahr ist es dem Verein wichtig, dass die Jungen und die Quereinsteiger endlich wieder Wettkampfpraxis sammeln können. Die Mannschaft hat sich sehr darüber gefreut, dass viele Fans den Weg nach Ispringen fanden um die Mannschaft auf diesem Weg zu unterstützen.

Nächste Woche folgt der Auswärtkampf bei der KG Laudenbach/Sulzbach um 18:30Uhr.

Ergebnis

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.