Hessen Open (Mädchen)

Am 15 September ging es für Hannah König auf die Hessen Open. Die Hessen Open ist ein reines Mädchen Turnier.

Im ersten Kampf des Turniers fackelte Hannah nicht lange und schulterte ihre Gegnerin mit einem Nackenhebel.

Der zweite Kampf gestaltete sich deutlich schwieriger und so konnte Hannah erst nach einem gut ausgerungenen Beinangriff die ersten zwei Punkte holen. Kurz vor der Pause legte Hannah nochmal mit einem Kopfhüftschwung nach aber der Pausengong verhinderte den vorzeitigen Schultersieg. Direkt nach der Pause legte Hannah mit einem schönen Beinangriff nach und schulterte ihre Gegnerin.

Auch im dritten Kampf behielt Hannah die Oberhand. Mit einem schönen Beinangriff sicherte sie sich die ersten zwei Punkte des Kampfes. Nach einem erneuten Beinangriff von Hannah gab sie ihre erste Wertung im Turnierverlauf ab durch einen Spaltgriff der Gegnerin. Doch dann packte Hannah wieder ihren Kopfhüftschwung aus und konnte auf Schulter gewinnen.

Glückwunsch Hannah zum Gewinn der Hessen Open.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.